Ihr echter Experte
Ihr echter Experte

Sven Hilgers-Achilles
Fachberater
Dach | Holz

Dachfenster

SONNE UNTERM DACH

Dachfenster bringen natürliches Tageslicht und frische Luft in die obere Etage und sorgen für eine wohnliche Atmosphäre. Welches Fenster sich für den Einbau eignet, hängt natürlich von der Beschaffenheit des Dachs ab. Wir führen Schwing- und Klappfenster, RWA-Fenster, Not- und Dachausstiege, Maßrenovierungsfenster, Dachbalkonfenster sowie Systemlösungen. Unser Fachpersonal berät Sie kompetent und individuell zu den jeweiligen Vorzügen der verschiedenen Fenstertypen. So finden Sie garantiert die passenden Fenster für Ihr Dach.

Erhältlich an folgenden Standorten

Wohnen mit Dachfenstern

Räume mit Dachschrägen liegen voll im Trend und eröffnen viele interessante Gestaltungsmöglichkeiten. Lange Zeit als verstaubte Lagerstelle verkannte Dachböden werden heutzutage immer mehr als Wohnfläche in den Alltag integriert. Liegende Dachfenster sind dabei oft das Mittel der Wahl, wenn es darum geht, lichtdurchflutete Räume mit einer guten Luftzirkulation zu schaffen. Inzwischen ist eine große Anzahl an verschiedenen Rollläden und speziellen Jalousien erhältlich. Sie sind blickdicht, schützen vor Sonne und verleihen dem Dachfenster zusätzlich eine schöne Optik.

Dachfenster – verschiedene Ausführungen und Funktionen

Dachfenster gibt es inzwischen in zahlreichen Ausführungen. Besonders beliebt sind dabei Klapp- und Schwingfenster. Spezielle Dachfenster für moderne Flachdächer bieten eine perfekte Tageslichtbeleuchtung. Ihr weiter Öffnungswinkel ermöglicht viel Beweglichkeit sowie ein bequemes Öffnen und Schließen. Viele der neuen Dachfenster-Modelle verfügen heutzutage über eine elektrische Steuerung, was für einen höheren Bedienkomfort im Alltag sorgt. Einige dieser Dachfenster sind zudem mit der praktischen Regenschutzautomatik versehen. Neben den Elektro-Dachfenstern gibt es Solar-Dachfenster, die inzwischen einen festen Platz auf dem Markt haben. Von der Funktionsweise her gleichen sie dem ferngesteuerten Dachfenster. Im Vergleich zu diesem werden sie aber mit Solarenergie betrieben und benötigen von daher keinen eigenen Stromanschluss. Die Fernsteuerung funktioniert dank eingebauten Akku auch bei Dunkelheit einwandfrei.

Dachfenster und Energiesparen

Wird ein Dachfenster eingebaut, muss es mit einem Eindeckrahmen eingefasst werden. Dieser sorgt für eine gute Abdichtung beim Übergang von der Dachfläche zum Fenster und schützt vor Wasser, Schnee oder Staub. Das Innenfutter deckt die Übergänge ab, sodass die Wärme aus den Räumen nicht entweichen kann und die Innentemperatur auf einem konstanten Niveau gehalten wird. Auch die Bildung von Kondenswasser kann dadurch eingeschränkt oder gar verhindert werden.Dachfenster sind insofern ein fester Teil eines modernen, energieeffizienten Hauses und können jede Menge Geld für Heizkostenrechnungen sparen.